Kennt ihr „Bulli“ ?!

Die E-Junioren der SG Ober-/Unterweißbach seit dem 16.Dezember 2018 schon…

Aber fangen wir ganz vorn an.

Das Trainerteam um F.Geisler wollte den Kids einen besonderen Jahresausklang 2018 ermöglichen. Nach gefühlten tausend Anrufen und endlosen Stunden des Planens stand die Überraschung.

– „Wir werden mit den Bundesligaprofis von RB Leipzig und Mainz 05 gemeinsam in`s Stadion einlaufen !“

Die Freude war riesengroß und so stiegen die Kinder voller Aufregung mit ihren Familien und Freunden am Sonntagmorgen in den Bus nach Leipzig. Die Fahrt war sehr lustig und so wurde der aus knapp 60 Leuten bestehenden Reisegruppe nie langweilig.

In der obligatorischen Pinkelpause durften sich alle dank der Sponsoren kräftig stärken.

Nach einer aufregenden Fahrt durch die Leipziger Innenstadt, welche durch die tolle Ortskenntnis des Unterweißbacher Bürgermeisters dokumentiert wurde,  parkte unser Chauffeur den Bus am Hauptbahnhof um die verbleibende Zeit bis zum Highlight auf dem Weihnachtsmarkt verbringen zu können.

So verging die Zeit recht schnell und plötzlich standen die Nachwuchskicker vor dem Stadion und wurden von den „RB-Freunden“ und einer Betreuerin von Porsche Leipzig in Empfang genommen. Jetzt galt es schnell in der Kabine die vom Sponsor zur Verfügung gestellten Trikots anzuziehen und die ständig wachsende Aufregung möglichst gut zu verbergen.

Noch schnell ein paar Fotos vor dem Mannschaftsbus und ab in die Mixed Zone…

Hier überschlugen sich die Eindrücke –

Fernsehkameras – überall Security – Offiziell & Trainer –  und „er“ – „Timo Werner“

Jeder wollte „Ihn“ an der Hand in`s Stadion begleiten.

Aber auch nur die Atmosphäre und die Bundesligaluft gespickt mit internationaler Sonderklasse um Marcel Halstenberg, Kevin Kampl oder Yussuf Poulsen werden den Kindern ein Leben lang in Erinnerung bleiben.

Und dann war es endlich soweit:

Sonntag, 16.Dezember 2018, 15:30 Uhr, Red Bull Arena Leipzig:

10 überglückliche Kinder aus dem Schwarzatal und der Bergbahnregion dürfen Seite an Seite mit den Stars, die sie zuvor nur aus dem TV kannten, ins Stadion einlaufen. Und wie soll man jetzt, vor mehr als 30.000 Zuschauern und massenhaft Fernsehkameras im Stadion, seine Aufregung noch verbergen?

nicht möglich …

Aber Moment – einer fehlt ja noch – „Bulli“ das Maskottchen der Roten Bullen.

Er begleitete unsere Jungs nach dem märchenhaften Einmarsch zurück in die Katakomben der Arena und nahm sich noch Zeit für Fotos und Autogramme.

Das anschließende Bundesligaspiel verwöhnte alle Mitreisenden nicht nur mit winterlich – weihnachtlichen Schneeflocken sondern auch mit einem 4:1 Heimsieg für RB.

Auf der Heimfahrt wurden wie gewohnt fröhliche Lieder angestimmt und das Erlebte weitererzählt.

Für dieses unvergessliche Erlebnis möchten wir allen Beteiligten und Sponsoren von ganzen Herzen Danke sagen…

Euer Trainerteam die Eltern und die E-Junioren der SG Ober-/Unterweißbach

 

Naturfleisch GmbH Oberweißbach – EDEKA Sommer Oberweißbach – Maler & Raumausstatter Uwe Koch Meuselbach – KDL Torsten Gunßer Unterweißbach – Fuhrunternehmen Peter Wachsmuth Oberweißbach – Tischlerei & Dienstleistungen Norbert Fischer Unterweißbach – Volker Schinzel Unterweißbach – SCL Zeltverleih Unterweißbach – Mein Markt Adam Sitzendorf – LTB GmbH Unterweißbach –  Internationale Transporte Jeanette Möller Meura – Ergotherapie Michael Möcker Cursdorf – SCL24 Communication GmbH Unterweißbach – Stadt Oberweißbach – Gemeinde Unterweißbach

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.